Fachgebietsleiterin Datacom IP Content Networking (m/w/d)

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group • Berlin • Berufserfahrene, Führungspositionen • Unbefristet

  • Vollzeit (37 Stunden pro Woche)

Berlin

Zum nächstmöglichen Termin
Unbefristet
Stellen-ID: 7040

Verantworten Sie alle höheren Services in den Netzwerken von 50Hertz. Sie entwickeln neue Technologien, steuern unsere Ressourcen und sichern den höchstverfügbaren Betrieb.


 

An die Telekommunikationssysteme, Nachrichten- und Netzwerktechnik werden bei 50Hertz höchste Anforderungen gestellt. Denn wir sind verantwortlich für die sichere Stromversorgung von rund 18 Millionen Menschen. Um die Steuerung unseres Stromnetzes in jeder Situation sicherzustellen, verfügen wir im gesamten Netzgebiet über mehrfach redundante Kommunikationssysteme mit diversifizierten Technologien. In diesem Kontext bauen wir aktuell neue Strukturen auf, um die Leistungsfähigkeit unserer Services auch in Zukunft zu sichern.


Mit Ihrer Erfahrung, Ihrem Engagement und gemeinsam mit Ihrem Team übernehmen Sie die Verantwortung für Firewalling, Loadbalancing, DNS, Identity Services, Monitoring und mehr. Sie behalten Ihre Systeme jederzeit im Blick, sichern den hochverfügbaren 24/7-Betrieb, steuern geplante Arbeiten und reagieren souverän auf jede eingetretene Lage.


Ihr strategischer Weitblick hilft Ihnen, diese Systeme kontinuierlich weiterzuentwickeln. Sie verantworten dabei Asset- und Lifecycle-Management, Technologieauswahl, Netzplanung, Betrieb und die Instandhaltung. Wir erhoffen uns von Ihnen wichtige Weichenstellungen, etwa zur Ausprägung von automatisierten Plattformservices im Bereich Infrastruktur, Datacom und Security der Elia Group.


Sie arbeiten eng zusammen mit anderen Fachgebieten der Datacom und den internen Kund*innen im Unternehmen von Serverteam, Netzbetrieb und Systemführung, ebenso mit den externen Kunden und Dienstleistern der Elia Group. Sie vertreten Ihr Fachgebiet kompetent und lösungsorientiert und steuern die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten bewusst proaktiv.


In Ihrer Funktion übernehmen Sie nicht nur die fachliche Verantwortung für Beschaffung und Steuerung aller Ressourcen. Sie übernehmen auch Führungsverantwortung. Dabei verstehen Sie es, sich in die Perspektive anderer Menschen zu versetzen, sie zu motivieren, für Gefahren zu sensibilisieren und für Ziele zu begeistern. Gleichzeitig überzeugen Sie durch persönliches Engagement, Verbindlichkeit und Präsenz in entscheidenden Momenten.

 


Ihr Kompetenzprofil:

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer relevanten Fachrichtung (z. B. Nachrichtentechnik, Informatik) oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Führungserfahrung in vergleichbarer Position ist wünschenswert,
  • Mehrjährige Erfahrung in Planung und Betrieb von IP-Netzwerken,
  • Erfahrung in internationaler Zusammenarbeit ist von Vorteil.


Ihre guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2) machen Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant.
 

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle

 

  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.

Was macht 50Hertz für mich interessant?

Förderung der persönlichen Weiterentwicklung

30 Tage Urlaub

Faire Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge

Chance, die Energiewende selbst voranzubringen

Moderne Arbeitsmittel in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld

Interessante und fordernde Aufgaben mit Verantwortung und großem Gestaltungsspielraum

Förderung der persönlichen Weiterentwicklung

Attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge

Wer wir sind?

Wir sind 50Hertz – einer der vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) in Deutschland. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Bei 50Hertz arbeiten über 1.800 Menschen daran, dass Strom über große Entfernungen jederzeit zuverlässig, verlustarm und optimal gesteuert fließt. Als ÜNB übernehmen wir in gesellschaftlicher, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht eine zentrale Moderatorenrolle bei der Verwirklichung der Energiewende. Unser Ziel: Bis zum Jahr 2032 wollen wir 100 Prozent Erneuerbare Energien sicher in Netz und System integrieren.

Videos

Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt
Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt

Als einer von vier Übertragungsnetzbetreibern in Deutschland ist 50Hertz für den Stromtransport auf höchster Spannungsebene verantwortlich; auf der Ebene, von der alles abhängt, wenn es um Netzstabilität und Versorgungssicherheit in Deutschland und Europa geht. Wir sind Teil eines europäischen Netzverbundes und kooperieren unmittelbar mit Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa. Mit dem belgischen Netzbetreiber Elia bildet 50Hertz ein europäisches Unternehmen: die Elia Group. Dabei arbeiten wir an den entscheidenden Themen intensiv zusammen. Einzelne Bereiche wie IT oder Einkauf sind Gruppenfunktionen, d. h. hier sind Elia- und 50Hertz-Kolleg*innen in einem gemeinsamen Team tätig auf Arbeitsplätzen, die sich auf Berlin und Brüssel verteilen.

Nicht zögern
Bewerbung jetzt

Bitte zögern Sie nicht, sich zu bewerben, auch wenn Sie nicht in allen Punkten dem Kompetenzprofil 1:1 entsprechen.

Aktive Unterstützung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung (SBV) (sbv@50hertz.com) berät Sie gern und vertraulich, auch zur Barrierefreiheit unserer Standorte. Wenn Sie bereits im Bewerbungsformular und/oder Ihrer Bewerbung auf Ihre (Schwer-) Behinderung aufmerksam machen möchten, leiten wir Ihre Bewerbung an die SBV weiter, damit sie Ihre Bewerbung von Beginn an aktiv unterstützen kann.

Ansprechpartner*in
Philipp Böll

Philipp Böll

Recruiter. Bitte bei Anfragen zu diesem Job im E-Mail-Betreff die Stellen-ID nennen.
 

Ich gestalte die Energiewende, hier und jetzt!

Ich will den Job