Elektroingenieurin als Teamleitung Offshore Sekundärtechnik (m/w/d)

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group • Greifswald, Güstrow • Führungspositionen

  • Vollzeit

Greifswald, Güstrow

Zum nächstmöglichen Termin
Unbefristet/Permanent
Stellen-ID: 8691

Übernehme gemeinsam mit Deinem Spezialist*innen-Team Verantwortung für die Sekundärtechnik und Nebenanlagen im Offshore-Betrieb Ostsee.


Das macht diesen Job interessant: 50Hertz engagiert sich seit langem für die Energiewende. Nun wächst unser Offshore Betrieb und sucht nach einer gestaltungswilligen Fachgebietsleitung für unser Team der Sekundärtechnik und Nebenanlagen. In der standortübergreifenden Zusammenarbeit Güstrow und Greifswald (perspektivisch ebenfalls Rostock) stellst Du gemeinsam mit deinem Team, bestehend aus Fachingenieur*innen und Techniker*innen sowie den weiteren Fachgebieten und Bereichen die erfolgreiche Inbetriebnahme und den sicheren Betrieb unserer Offshore- und Onshore Anlagen in der Ostsee sicher.


Deine Aufgaben:
 

  • Du führst und entwickelst das Team aktiv und auf Augenhöhe weiter und stellst eine zuverlässige Zusammenarbeit durch den intensiven Austausch innerhalb des Teams und zu den anderen Fachgebieten sicher,
  • Du verantwortest gerne den zuverlässigen Betrieb der sekundärtechnischen Anlagen sowie der Plattformnebensysteme von derzeit sechs Offshore - und zwei Onshore-Umspannwerken,
  • Durch die planmäßige Wartung und Instandhaltung navigierst Du das Team strukturiert und behältst auch im Störungsfall Ruhe und Übersicht. Dein Ziel ist eine hohe Verfügbarkeit der Betriebsbereitschaft der in Deinem Zuständigkeitsbereich liegenden Assets,
  • In Neubauprojekten übernimmst Du mit deinem Team eine tragende Rolle, indem Du komplexe Funktionsproben durchführst, eine reibungslose Inbetriebnahme unterstützt und die Übernahme der Anlagen in den Netzbetrieb sicherstellst,
  • Du übernimmst als "Verantwortliche Elektrofachkraft" die Fach- und Aufsichtsverantwortung für die Sekundärtechnik und die Nebenanlagen der Offshore-Netzanschlüsse.


Deine Kompetenzen:
 

  • Abgeschlossenes Studium in einer elektro- bzw. energietechnischen Fachrichtung, 
  • Gestaltungswille, ein wachsendes Team zu formen und mit aufzubauen,
  • Idealerweise erste Führungserfahrung und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein,
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Sekundärtechnik
  • Gesundheitliche Eignung für den Offshore Einsatz,
  • Sehr gute Englisch Kenntnisse (C1),
  • Fahrerlaubnis PKW sowie Reisebereitschaft.
     

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle

  • Arbeitszeit: Vollzeit,
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.

Mein neuer Arbeitsstandort

Wenn hier mehrere Standorte genannt werden, dann kann ich mir für diese Stelle einen aussuchen. In meiner Bewerbung schreibe ich, welcher für mich am besten passt.

Greifswald - Am Koppelberg, 17489 Greifswald

Güstrow - Rostocker Chaussee, 18273 Güstrow

Was macht 50Hertz für mich interessant?

Chance, die Energiewende selbst voranzubringen

Moderne Arbeitsmittel in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld

Interessante und fordernde Aufgaben mit Verantwortung und großem Gestaltungsspielraum

Förderung der persönlichen Weiterentwicklung

Attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge

Wer wir sind?

Wir sind 50Hertz – einer der vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) in Deutschland. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Bei 50Hertz arbeiten über 1.800 Menschen daran, dass Strom über große Entfernungen jederzeit zuverlässig, verlustarm und optimal gesteuert fließt. Als ÜNB übernehmen wir in gesellschaftlicher, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht eine zentrale Moderatorenrolle bei der Verwirklichung der Energiewende. Unser Ziel: Bis zum Jahr 2032 wollen wir 100 Prozent Erneuerbare Energien sicher in Netz und System integrieren.

Ein Job mit Zukunft

Ein Job mit Zukunft
Ein Job mit Zukunft

Egal ob auf der Plattform, im Umspannwerk oder mit Bürotätigkeit – wer dem Klimawandel aktiv entgegen wirken will, findet im Bereich Offshore eine sinnstiftende Tätigkeit. Die Jobs reichen von technischen und ingenieurwissenschaftlichen Funktionen bis hin zu administrativen und unterstützenden Rollen. 

Erfahrungsberichte

#Offshore-Jobs bei 50Hertz: Im Gespräch mit Svenja
#Offshore-Jobs bei 50Hertz: Im Gespräch mit Svenja
Warum ich gerne bei 50Hertz arbeite - Gerrit Mulert im Interview
Warum ich gerne bei 50Hertz arbeite - Gerrit Mulert im Interview
Mehr Videos
#Offshore-Jobs bei 50Hertz: Im Gespräch mit Svenja
#Offshore-Jobs bei 50Hertz: Im Gespräch mit Svenja
Warum ich gerne bei 50Hertz arbeite - Gerrit Mulert im Interview
Warum ich gerne bei 50Hertz arbeite - Gerrit Mulert im Interview

Videos

Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt
Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt

Als einer von vier Übertragungsnetzbetreibern in Deutschland ist 50Hertz für den Stromtransport auf höchster Spannungsebene verantwortlich; auf der Ebene, von der alles abhängt, wenn es um Netzstabilität und Versorgungssicherheit in Deutschland und Europa geht. Wir sind Teil eines europäischen Netzverbundes und kooperieren unmittelbar mit Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa. Mit dem belgischen Netzbetreiber Elia bildet 50Hertz ein europäisches Unternehmen: die Elia Group. Dabei arbeiten wir an den entscheidenden Themen intensiv zusammen. Einzelne Bereiche wie IT oder Einkauf sind Gruppenfunktionen, d. h. hier sind Elia- und 50Hertz-Kolleg*innen in einem gemeinsamen Team tätig auf Arbeitsplätzen, die sich auf Berlin und Brüssel verteilen.

Nicht zögern
Bewerbung jetzt

Bitte zögern Sie nicht, sich zu bewerben, auch wenn Sie nicht in allen Punkten dem Kompetenzprofil 1:1 entsprechen.

Aktive Unterstützung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung (SBV) (sbv@50hertz.com) berät Sie gern und vertraulich, auch zur Barrierefreiheit unserer Standorte. Wenn Sie bereits im Bewerbungsformular und/oder Ihrer Bewerbung auf Ihre (Schwer-) Behinderung aufmerksam machen möchten, leiten wir Ihre Bewerbung an die SBV weiter, damit sie Ihre Bewerbung von Beginn an aktiv unterstützen kann.

Ansprechpartner*in
Isabell Nowak

Isabell Nowak

HR-Consultant. Bitte bei Anfragen zu diesem Job im E-Mail-Betreff die Stellen-ID nennen.
 

Ich gestalte die Energiewende, hier und jetzt!

Ich will den Job