Elektronikerin / Meisterin / Technikerin Sekundärtechnik Offshore (w/m/d)

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group • Greifswald, Güstrow • Berufseinsteiger*innen • Unbefristet

  • Vollzeit (37 Stunden pro Woche)

Greifswald, Güstrow

Zum nächstmöglichen Termin
Unbefristet
Stellen-ID: 7275

 

Seien Sie aktiver Teil der Energiewende. Sichern Sie den sicheren Betrieb der On-/Offshore-Umspannwerksanlagen und sorgen Sie im Ereignisfall für Aufklärung und Fehlerbeseitigung.


Das macht den Job für mich interessant: Hier wartet eine verantwortungsvolle Tätigkeit zur Sicherstellung einer zuverlässigen Stromversorgung auf meine Expertise. Ich arbeite in einem technisch anspruchsvollen Umfeld und an einem erlebnisreichen Arbeitsort umgeben von Meer, Wind und Wetter. Der Job bietet eine hohe Arbeitsplatzsicherheit mit langfristiger Perspektive, umfassender Einarbeitung und individuellen Fortbildungsmöglichkeiten.  


Die gesamte in der deutschen Ostsee erzeugte Offshore-Windenergie an Land zu bringen ist unsere Aufgabe. Dafür errichtet 50Hertz unter Aufwendung erheblicher Mittel Schaltanlagen auf See und verbindet sie durch Seekabel mit dem Festland. 


Sie werden tätig in den unterschiedlichen On- und Offshore-Umspannwerksanlagen, die für den Anschluss der Offshore-Windanlagen an das Stromnetz an Land gebraucht werden. Dabei übernehmen Sie Verantwortung für die Planung sowie sichere Durchführung von Instandhaltungs- und Wartungsmaßnahmen unter Beachtung der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfzyklen. 


Folgende Aufgaben werden Ihnen dabei begegnen:

 

  • Im täglichen Betrieb übernehmen Sie die Anlagenverantwortung für die Sekundärtechnik der 50Hertz-HS-Anlagen,
  • Sie führen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten aus und wirken aktiv bei der Störungsaufklärung und –Beseitigung mit,
  • Bei der Errichtung von On- und Offshore-Anlagen führen Sie komplexe Funktionsproben durch und wirken bei den Inbetriebnahmen mit. Sie arbeiten aktiv in den Prüfgruppen mit bzw. übernehmen die Organisation dieser,
  • Auch in die technische und kaufmännische Auftragsabwicklung der Instandhaltung sind Sie eingebunden,
  • In Ihrem Aufgabenbereich liegt außerdem die Konfiguration von schutz- und leittechnischen Einrichtungen,
  • Ihr Fachwissen geben Sie in technischen Schulungen und Arbeitsschutzbelehrungen weiter.


Sie erkennen selbstständig und vorausschauend Handlungsbedarf und begegnen der Komplexität Ihrer Aufgabe mit guter Selbstorganisation. Ihre klare Kommunikation und Durchsetzungsfähigkeit sind hier wichtig, um eine verbindliche Abstimmung mit allen internen und externen Beteiligten sicherzustellen. Sicherheits- und umweltgerechtes Verhalten hat für Sie dabei oberste Priorität.


Ihr Kompetenzprofil:

 

  • Abgeschlossene Meister- oder Technikerausbildung in der Elektrotechnik oder Energietechnik. Alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung in der genannten Fachrichtung und die Bereitschaft zur Meister- oder Technikerausbildung, 
  • Erfahrungen im Bereich der Elektrotechnik, 
  • Gesundheitliche Voraussetzungen für eine Offshore-Tätigkeit,
  • Fahrerlaubnis PKW,
  • Sehr gute Deutsch- (mindestens C1) und gute Englischkenntnisse (mindestens B2).


Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit:

 

  • Erfahrungen im Offshore-Bereich,
  • Kenntnisse zu Anlagen des Höchstspannungsnetzes,
  • Erfahrung mit SAP, Datenbankanwendungen und MS-Office.

 

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle

 

  • Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten,
  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit.

Mein neuer Arbeitsstandort

Wenn hier mehrere Standorte genannt werden, dann kann ich mir für diese Stelle einen aussuchen. In meiner Bewerbung schreibe ich, welcher für mich am besten passt.

Greifswald - Am Koppelberg, 17489 Greifswald

Güstrow - Rostocker Chaussee, 18273 Güstrow

Was macht 50Hertz für mich interessant?

Chance, die Energiewende selbst voranzubringen

Ausgesprochen kollegiales Umfeld

Verschiedene Arbeitszeitmodelle mit Langzeitkonto

Förderung der persönlichen Weiterentwicklung

30 Tage Urlaub

Mitarbeitenden-Events (z. B. Teamentwicklungstage und Betriebsfest)

Faire Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen

Professionelle Beratungsangebote zu (psychischer) Gesundheit, Pflege, Recht, Finanzen und mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Wer wir sind?

Wir sind 50Hertz – einer der vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) in Deutschland. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Bei 50Hertz arbeiten über 1.800 Menschen daran, dass Strom über große Entfernungen jederzeit zuverlässig, verlustarm und optimal gesteuert fließt. Als ÜNB übernehmen wir in gesellschaftlicher, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht eine zentrale Moderatorenrolle bei der Verwirklichung der Energiewende. Unser Ziel: Bis zum Jahr 2032 wollen wir 100 Prozent Erneuerbare Energien sicher in Netz und System integrieren.

Ein Job mit Zukunft

Ein Job mit Zukunft
Ein Job mit Zukunft

Egal ob auf der Plattform, im Umspannwerk oder mit Bürotätigkeit – wer dem Klimawandel aktiv entgegen wirken will, findet im Bereich Offshore eine sinnstiftende Tätigkeit. Die Jobs reichen von technischen und ingenieurwissenschaftlichen Funktionen bis hin zu administrativen und unterstützenden Rollen. 

Erfahrungsberichte

#Offshore-Jobs bei 50Hertz: Im Gespräch mit Svenja
#Offshore-Jobs bei 50Hertz: Im Gespräch mit Svenja
Warum ich gerne bei 50Hertz arbeite - Gerrit Mulert im Interview
Warum ich gerne bei 50Hertz arbeite - Gerrit Mulert im Interview
Mehr Videos
#Offshore-Jobs bei 50Hertz: Im Gespräch mit Svenja
#Offshore-Jobs bei 50Hertz: Im Gespräch mit Svenja
Warum ich gerne bei 50Hertz arbeite - Gerrit Mulert im Interview
Warum ich gerne bei 50Hertz arbeite - Gerrit Mulert im Interview

Videos

Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt
Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt

Als einer von vier Übertragungsnetzbetreibern in Deutschland ist 50Hertz für den Stromtransport auf höchster Spannungsebene verantwortlich; auf der Ebene, von der alles abhängt, wenn es um Netzstabilität und Versorgungssicherheit in Deutschland und Europa geht. Wir sind Teil eines europäischen Netzverbundes und kooperieren unmittelbar mit Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa. Mit dem belgischen Netzbetreiber Elia bildet 50Hertz ein europäisches Unternehmen: die Elia Group. Dabei arbeiten wir an den entscheidenden Themen intensiv zusammen. Einzelne Bereiche wie IT oder Einkauf sind Gruppenfunktionen, d. h. hier sind Elia- und 50Hertz-Kolleg*innen in einem gemeinsamen Team tätig auf Arbeitsplätzen, die sich auf Berlin und Brüssel verteilen.

Nicht zögern
Bewerbung jetzt

Bitte zögern Sie nicht, sich zu bewerben, auch wenn Sie nicht in allen Punkten dem Kompetenzprofil 1:1 entsprechen.

Aktive Unterstützung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung (SBV) (sbv@50hertz.com) berät Sie gern und vertraulich, auch zur Barrierefreiheit unserer Standorte. Wenn Sie bereits im Bewerbungsformular und/oder Ihrer Bewerbung auf Ihre (Schwer-) Behinderung aufmerksam machen möchten, leiten wir Ihre Bewerbung an die SBV weiter, damit sie Ihre Bewerbung von Beginn an aktiv unterstützen kann.

Ansprechpartner*in

Martin Gyamfi

HR Consultant. Bitte bei Anfragen zu diesem Job im E-Mail-Betreff die Stellen-ID nennen.
 

Ich gestalte die Energiewende, hier und jetzt!

Ich will den Job