Spezialistin IT Service Management / IT Governance (m/w/d)

Elia Group • Berlin • Berufserfahrene • Unbefristet

  • Vollzeit

Berlin

Zum nächstmöglichen Termin
Unbefristet
Stellen-ID: 8770

Ich verantworte das IT Service Management in der Elia Group und treibe kontinuierliche Verbesserungen voran. Dabei bin ich wichtige Ansprechperson für Stakeholder aus dem Business und der IT.


Das macht diesen Job für mich interessant: Die Elia Group, bestehend aus 50Hertz und Elia, engagiert sich für eine bezahlbare Energiewende bei Sicherstellung der Versorgungssicherheit für 18 Mio. Menschen. Die IT-Division agiert gruppenübergreifend für beide Unternehmen in Deutschland und Belgien und stellt spezifische, maßgeschneiderte digitale Lösungen bereit. Als Spezialist*in für IT Service Management und IT Governance behalte ich den Überblick über diese internationale, sowie hoch-dynamische Organisation und werde zu einer gefragten Ansprechperson.


Meine Aufgaben:

  • Verantwortung für die Implementierung, Optimierung und Verwaltung von IT Service Management (ITSM) Prozessen basierend auf ITIL,
  • Analyse, Gestaltung und kontinuierliche Verbesserung von ITSM-Prozessen,
  • Überwachung und Steuerung des Incident- und Problemmanagements,
  • Leitung des Change-Management-Prozesses,
  • Entwicklung und Überwachung von Service Level Agreements (SLAs) und Key Performance Indicators (KPIs), 
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern,
  • Unterstützung bei IT-Projekten, insbesondere in der Planung und Umsetzung von ITSM-bezogenen Aktivitäten,
  • Schulung und Coaching von Teammitgliedern und anderen Mitarbeiter*innen in ITSM-Prozessen und Best Practices,
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen.


Meine Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Studium im Fachbereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar,
  • ITIL4 Zertifizierung (idealerweise Foundation oder höher),
  • Fundierte Kenntnisse im IT Service Management, idealerweise in der Energiewirtschaft,
  • Sprachen: Sehr gute Deutschkenntnisse (C1), sehr gute Englischkenntnisse (C1).


Diese Erfahrungen machen meine Bewerbung zusätzlich interessant:

  • Mit dem Umbau / Aufbau von IT Service Managementstrukturen in Post-Merger Situationen,
  • Im Umgang mit internationalen Teams,
  • Mit länderübergreifenden Teams,
  • Im Rahmen von Product-Operating-Model Einführungen und dezentralem ITSM- / IT-Governance-Regeln.

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle

  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • 30 Tage Urlaub,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.

Was macht 50Hertz für mich interessant?

Chance, die Energiewende selbst voranzubringen

Ausgesprochen kollegiales Umfeld

Verschiedene Arbeitszeitmodelle mit Langzeitkonto

Förderung der persönlichen Weiterentwicklung

30 Tage Urlaub

Mitarbeitenden-Events (z. B. Teamentwicklungstage und Betriebsfest)

Faire Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen

Professionelle Beratungsangebote zu (psychischer) Gesundheit, Pflege, Recht, Finanzen und mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Elia Group

Die Elia Group transportiert Strom auf Höchstspannungsebene. Zwei große, europäische Stromnetzbetreiber bilden die Gruppe: Elia in Belgien und 50Hertz im Nordosten Deutschlands. Zusammen sind wir ein internationales Team aus 2500 Kolleg*innen. Es ist unsere Aufgabe, die Klimaziele des europäischen Green Deals zu verwirklichen. Die Elia Group beschleunigt daher ihr Investitionsprogramm. Wir bereiten unsere On- und Offshore-Netzinfrastruktur auf die Integration großer Mengen erneuerbarer Energien vor, um unsere Gesellschaft auf nachhaltige Weise zu elektrifizieren.

Videos

Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt
Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt

Als einer von vier Übertragungsnetzbetreibern in Deutschland ist 50Hertz für den Stromtransport auf höchster Spannungsebene verantwortlich; auf der Ebene, von der alles abhängt, wenn es um Netzstabilität und Versorgungssicherheit in Deutschland und Europa geht. Wir sind Teil eines europäischen Netzverbundes und kooperieren unmittelbar mit Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa. Mit dem belgischen Netzbetreiber Elia bildet 50Hertz ein europäisches Unternehmen: die Elia Group. Dabei arbeiten wir an den entscheidenden Themen intensiv zusammen. Einzelne Bereiche wie IT oder Einkauf sind Gruppenfunktionen, d. h. hier sind Elia- und 50Hertz-Kolleg*innen in einem gemeinsamen Team tätig auf Arbeitsplätzen, die sich auf Berlin und Brüssel verteilen.

Nicht zögern
Bewerbung jetzt

Bitte zögern Sie nicht, sich zu bewerben, auch wenn Sie nicht in allen Punkten dem Kompetenzprofil 1:1 entsprechen.

Aktive Unterstützung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung (SBV) (sbv@50hertz.com) berät Sie gern und vertraulich, auch zur Barrierefreiheit unserer Standorte. Wenn Sie bereits im Bewerbungsformular und/oder Ihrer Bewerbung auf Ihre (Schwer-) Behinderung aufmerksam machen möchten, leiten wir Ihre Bewerbung an die SBV weiter, damit sie Ihre Bewerbung von Beginn an aktiv unterstützen kann.

Ansprechpartner*in
Philipp Böll

Philipp Böll

Recruiter. Bitte bei Anfragen zu diesem Job im E-Mail-Betreff die Stellen-ID nennen.
 

Ich gestalte die Energiewende, hier und jetzt!

Ich will den Job