Koordinatorin Geodaten (m/w/d)

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group • Berlin • Berufserfahrene • Unbefristet

  • Vollzeit (37 Stunden pro Woche)

Berlin

Zum nächstmöglichen Termin
Unbefristet
Stellen-ID: 7746

Hier gestalte ich das Management von Geodaten und verknüpfe sie mit anderen Projektdaten, um eines der größten Projekte der Energiewende zu unterstützen: SuedOstLink+.


Das macht diesen Job für mich interessant: Das Projekt SuedOstLink+ befindet sich in der Phase der Planung und Genehmigung, um in den nächsten Jahren den Grundstein für die Realisierung und Inbetriebnahme dieser Höchstspannungsgleichstromübertragungs-Verbindung (HGÜ-Verbindung) zu legen. Geodaten haben hier eine zentrale Bedeutung und daher bin ich in dieser Rolle mit vielen Projektbeteiligten im Austausch: Ich verantworte die Koordination und Weiterentwicklung des GIS-Datenmanagements unter Berücksichtigung bestehender Standards und in Abstimmung mit laufenden IT-Initiativen. Ich bin die Architektin des Masterdatenmodells und stelle sicher, dass die Einreichung, Einbindung und Veröffentlichung neuer Daten funktioniert. 


Ich habe die Chance, mich inhaltlich im Management großer Datenströme mit vielen Schnittstellen weiterzuentwickeln und meine Kompetenzen in der fachlichen Führung von Mitarbeiter*innen auszubauen. 


Meine Aufgaben

  • Weiterentwicklung des Geodatenmodells für die Trasse,
  • Fachliche Anleitung von (Geo-) Datencontroller*innen,
  • Schulung und Koordination von externen Dienstleistern bezüglich Geodatenprozessen,
  • Koordination mit dem Dokumentenmanagement, 
  • Key-User für die projektübergreifenden IT-Projekte mit GIS-Bezug im Unternehmen.


Meine Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Studium des Ingenieurswesens, Geowissenschaften, Informatik oder vergleichbar,
  • Fundierte Erfahrung mit GIS Systemen (insbesondere ArcGIS, FME),
  • Exzellente analytische Fähigkeiten und eine systematische Herangehensweise,
  • Selbstständigkeit, Verlässlichkeit und Organisationsfähigkeit,
  • Sprachen: Deutsch fließend (B2) / Englisch fließend (B2). 


Kein Muss, aber von Vorteil:

  • Erfahrung in Großprojekten,
  • Erfahrung mit CAD-Daten, BIM und Dokumentenmanagementsystemen,
  • Mehrjährige Berufserfahrung.

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle

 

  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.

Was macht 50Hertz für mich interessant?

37-Stunden-Woche

Betriebliche Altersvorsorge

30 Tage Urlaub

Gleitzeit mit Langzeitkonto

Faire Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen

Förderung der persönlichen Weiterentwicklung

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group

50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.600 Mitarbeitenden des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Als ÜNB übernehmen wir in gesellschaftlicher, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht eine zentrale Moderatorenrolle bei der Verwirklichung der Energiewende.

Wer wir sind?

Wir sind 50Hertz, genauer gesagt 1.600 Mitarbeitende, die rund um die Uhr die Stromversorgung sicherstellen. Als Übertragungsnetzbetreiber sorgen wir dafür, dass der Strom vom Erzeuger bis zum Verbraucher fließt. Dabei verfolgen wir das Ziel 100% erneuerbare Energien bis 2032 in unser Netz einzuspeisen. Die Energiewende und damit der fortschreitende Auf- und Ausbau der regenerativen Energiesysteme bringen viele spannende Herausforderungen mit sich.

Videos

Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt
Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt

Als einer von vier Übertragungsnetzbetreibern in Deutschland ist 50Hertz für den Stromtransport auf höchster Spannungsebene verantwortlich; auf der Ebene, von der alles abhängt, wenn es um Netzstabilität und Versorgungssicherheit in Deutschland und Europa geht. Wir sind Teil eines europäischen Netzverbundes und kooperieren unmittelbar mit Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa. Mit dem belgischen Netzbetreiber Elia bildet 50Hertz ein europäisches Unternehmen: die Elia Group. Dabei arbeiten wir an den entscheidenden Themen intensiv zusammen. Einzelne Bereiche wie IT oder Einkauf sind Gruppenfunktionen, d. h. hier sind Elia- und 50Hertz-Kolleg*innen in einem gemeinsamen Team tätig auf Arbeitsplätzen, die sich auf Berlin und Brüssel verteilen.

Typische Tätigkeitsbereiche von Bauingenieur*innen bei 50Hertz
Typische Tätigkeitsbereiche von Bauingenieur*innen bei 50Hertz

Asset Management: Hier werden die Grundsätze und Richtlinien entwickelt, nach denen bautechnische Herausforderungen im gesamten Unternehmen behandelt werden.

Projekte, Leitungen, Umspannwerke und Offshore: Diese Bereiche setzen alle Umbau- und Neubauprojekte in den für uns typischen Bauaufgaben Freileitungen und Kabeltrassen, Umspannwerke und Schaltanlagen sowie Offshore-Konstruktionen um.

Netzbetrieb: Hier wird der Zustand unserer Bauten und Konstruktionen überwacht, Handlungsbedarf ermittelt sowie Instandhaltungsprojekte initiiert und umgesetzt.

Mehr Videos
Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt
Für eine erfolgreiche Energiewende in einer nachhaltigen Welt
Typische Tätigkeitsbereiche von Bauingenieur*innen bei 50Hertz
Typische Tätigkeitsbereiche von Bauingenieur*innen bei 50Hertz
Nicht zögern
Bewerbung jetzt

Bitte zögern Sie nicht, sich zu bewerben, auch wenn Sie nicht in allen Punkten dem Kompetenzprofil 1:1 entsprechen.

Aktive Unterstützung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung (SBV) (sbv@50hertz.com) berät Sie gern und vertraulich, auch zur Barrierefreiheit unserer Standorte. Wenn Sie bereits im Bewerbungsformular und/oder Ihrer Bewerbung auf Ihre (Schwer-) Behinderung aufmerksam machen möchten, leiten wir Ihre Bewerbung an die SBV weiter, damit sie Ihre Bewerbung von Beginn an aktiv unterstützen kann.

Ansprechpartner*in

Annika Böschen

HR Consultant. Bitte bei Anfragen zu diesem Job im E-Mail-Betreff die Stellen-ID nennen.
 

Ich gestalte die Energiewende, hier und jetzt!

Ich will den Job